|Gräub Beat| |Spirgi Samuel|

Die volkswirtschaftliche Preisbildung

Volkswirtschaftslehre/Mathematik - Interdisziplinäres Lehrmittel


Lehrerband
1. Auflage 2017
151 Seiten
49.90 CHF
inkl. MwSt.

ISBN 978-3-85612-525-7
Typ
Menge

Inhalt

Mathematik ist seit dem 19. Jahrhundert fester Bestandteil der Volkswirtschaftslehre. In der schulischen Praxis aber wird Mathematik selten in den Volkswirtschaftsunterricht eingebaut. Das vorliegende Buch will diese Verbindung schaffen. Konsequent wird ein interdisziplinärer Ansatz zwischen Volkswirtschaftslehre und Mathematik verfolgt. Die volkswirtschaftliche Preisbildung wird nicht bloss in kurzen Inputs volkswirtschaftlich erklärt, sie wird in konkreten Fällen mathematisch angewendet.


Bei geschützten Downloads erscheint eine Zugangsdatenabfrage. Diese Daten (Benutzername und Passwort) stehen im jeweiligen Buch.



Zusatzmaterial